• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheiten zum Networking.

DiaLOG 69: Schnell und sicher ans Ziel - neue Erkenntnisse der Verkehrs- und Stauforschung

Jeder kennt es und es ist jeden Tag das Gleiche: kilometerlange Schlangen auf der Autobahn. Wer im Berufsverkehr unterwegs ist, muss zu besonders ungünstigen Tageszeiten mit über 400 Staukilometern im Land rechnen. Doch warum ist das so? - Verkehrsforscher sind dem Geheimnis längst auf die Spur gekommen.

Mit Herrn Prof. Dr. Michael Schreckenberg haben wir für dieses spannende Thema einen ausgewiesenen Fachmann als Referenten gewinnen können. Seit mehr als 10 Jahren arbeitet er an Modellierung, Simulation und Optimierung von Transportsystemen in großen Netzwerken, besonders Straßenverkehr, und dem Einfluss von menschlichem Verhalten darauf. Seine aktuellen Aktivitäten umfassen Online-Verkehrsprognosen des Autobahnnetzwerkes von Nordrhein-Westfalen, die Reaktion von Autofahrern auf Verkehrsinformationen und die Analyse von Menschenmengen in Panik.

DiaLOG 69: Schnell und sicher ans Ziel - neue Erkenntnisse der Verkehrs- und Stauforschung

Prof. Dr. Michael Schreckenberg - Universität Duisburg-Essen

20. November 2014 von 18:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

e-port-dortmund, Mallinckrodtstr. 320 (Zufahrt über Speestr.), 44147 Dortmund

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 17.11.2014 per E-Mail (hagemeier@tzdo.de) oder Telefon (0231 477976-0). Sollten Sie trotz Anmeldung verhindert sein, bitten wir um frühzeitige Rückmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 


Termin
Veranstaltung: DiaLOG 69: Schnell und sicher ans Ziel - neue Erkenntnisse der Verkehrs- und Stauforschung
Datum: 20.11.2014
Uhrzeit: 18.30 - 21.00 Uhr

Zum Anmeldeformular

Zurück